Strassenfussball für’s Leben

Der Schweizer Samuel Schweingruber hat 2006 eine Fussballschule für Straßenkinder und junge Frauen gegründet – die SALT Academy, für „Sport and Leadership Training“. Die Kinder kommen überwiegend aus der muslimischen Community, die als Fischer am Mekong leben. Viele von ihnen gehen nicht in die Schule und bekommen in der Akademie Training, Unterricht und Essen. Einige waren Opfer von Menschenhandel und werden nun re-integriert. Vor allem die Mädchen im Programm „Mighty Girls“ machen hier oft erstmals die Erfahrung, genauso viel wert zu sein wie die Jungen. Und genauso gut Fußball spielen zu können!

Hier geht es zur Facebookseite des Projekts.